Clélia Colonna

Clélia Colonna (FR/AT) ist in Paris geboren. Sie ist Performerin, Sängerin und Bildkünstlerin. Mit einem Hintergrund in bildender Kunst und langjähriger Theaterpraxis. Sie hat in Korsika und Ukraine Traditionell Gesang Studiert. Seit 2006 lebt Sie in Wien und arbeitet als freischaffender Künstlerin. Zusammenarbeit mit Charlotta Ruth, Georg Blaschke und Inferno/Ewa Bankowska. Ihre Arbeit würde im Im_Flieger/Wuk, Imagetanz/Brut-Konzerthaus, Vienna, 8th Burgendländische Tanztage/D.ID, Donau Festival, Ost-Klub, Museum of Corsica gezeigt. Sie ist Gründungsmitglied der cowbirds und des Formats: fish in search of water, das sich mit der Forschung nach verschiedenen Volkskulturen und deren Verknüpfung im Alltag beschäftigt.

Advertisements